<< Rundgang >>

Lange Nacht der Museen

"Nachts sind alle Katzen bunt" | " Des einen Durst ist des anderen Wissen" | "Je später der Abend desto klüger die Gäste"| "Gut Ding will Nächte haben"

Kurzfilmnacht für Kinder und Jugendliche

Kurzfilmnacht für Kinder und Jugendliche am 29.5.

Viele Familien verbinden mit den Worten Museum und Kunstgalerie öde Regentage. Die Kinder nörgeln rum und mit dem Besuch verstaubter Ausstellungen wird alles nur noch trister. Doch die Zeiten der heiligen Glasvitrinen und kinderfeindlichen Blicke sind zu Ende. Die lange Nacht der Museen ist ein Muss für alle gelangweilten Menschen. Die ACC Galerie lädt Euch herzlich ein! Wir entführen Euch in die Welt des Kinos. Zusammen mit Studierenden der Bauhaus-Universität Weimar und weiterer mitteldeutscher Hochschulen präsentieren wir Filme Kurzfilme für Kinder und Jugendliche. Die Eltern entspannen und wir essen Popcorn und genießen einen unterhaltsamen Filmabend. Das Programm findet ihr unten in der Übersicht. Und! Lasst Euch die Videoinstallationen und Kunstwerke der aktuellen Ausstellung DIE UNVOLLENDETE der ACC Galerie nicht entgehen! Um 19:00 und 21:00 findet außerdem eine Tanzperformance in der Galerie statt. Da gibt’s auch noch was zu gucken… 

PROGRAMM | Kurzfilmnacht für Kinder und Jugendliche

Ohne Altersbeschränkung:

18:30 Patrouille | Wendy Dettmann, Bauhaus-Universität Weimar

18:40 Rabbit Habits | Alexander Schumann, BUW

18:45 Der Rattenfreier | Christian Büchner, Sina Georgy, Sebastian Binder, BUW

18:50 Mimikry | Annika Huskamp, European Animation Masterclass Halle

18:53 Neulich in der Arktis | Constanze von Kitzing, Christian Sturm, BUW

18:55 Die neue Waschmaschine | Winfried Bellmann, BUW

19:00 Les Ineffables (Die Fabelhaften) | Tom Freitag, BUW

19:05 Ofen aus | Franka Sachse, Ulrich Seis, BUW

 

Empfohlen ab 12 Jahre:

19:20 Buffalo Hunters | Tom Drexl, BUW

19:25 Teleportation | Markus Dietrich, Hannah Reifgerst, Gruppe Weimar

19:35 Samis Geschenk | Markus Dietrich, Hannah Reifgerst, Gruppe Weimar

19:45 Visual Music | Jan Schönwiesner, Hochschule Anhalt

19:50 Magdalena | Katharina Dannehl, BUW

19:55 Vaterschaftstest | Katherine Landgrebe, BUW

20:00 Schokolade im Bauch | Lena Libertá, BUW

20:15 Die Musik des Erich Zann | Anna Gawrilow, BUW

20:20 Hundesöhne | Lena Libertá, BUW

20:40 Reise zum Mars | Sebastian Binder, BUW

20:45 Der Bettnässer | Stephan Müller, Ingo Schiller, BUW

20:50 Fallen gelassen | Max Baberg Daniel Büttner, BUW

21:20 Der Conny ihr Pony | Robert Pohle, Martin Hentze, Burg Giebichenstein

ACC Redaktion (20.04.2010)

Samstag, 29. Mai 2010, 18:30 Uhr, ACC Galerie
Eintritt: