<< Rundgang >>

plus

Die Veranstaltungsreihe plus bietet Vorträge und Gespräche mit den Künstler(inne)n der aktuellen Ausstellungen der ACC Galerie und Vorträge zu den wissenswerten Hintergründen der Ausstellungsthemen an, für die wir Wissenschaftler(innen), Autor(inne)n, sowie Kenner und Macher der Kunstszene zu Referaten und Gesprächen gewinnen.

Angewandter Humor

Ein Vortrag über Meditation, Kraft der Gedanken und angewandten Humor am 26.11.

Steffen Katz, Weimar

Viele Meditationstechniken lehren uns, auch das wahrzunehmen und anzuschauen, was unangenehm
und ernst ist. Gleichzeitig richten sie den Fokus auf das, was uns emporhebt: Das Lebendige und das Heitere im Für- und Miteinander. Weit verbreitet ist nach wie vor der Glaube, dass uns die Heiterkeit nur von den wirklich wichtigen Dingen ablenkt. Jesus habe nie gelacht, heißt es. Ernst und Heiterkeit scheinen oft in unversöhnlichem Widerspruch zu stehen. Aber das müssen sie nicht – und sollen sie auch nicht. Oder, um mit Peter Ustinov zu sprechen: «Humor ist einfach eine komische Art, ernst zu sein.» Mit einem Augenzwinkern lassen sich nicht nur die täglichen Zumutungen in Freizeit und Beruf leichter bewältigen, auch viele therapeutische Ansätze bedienen sich des Humors, um tiefer liegende Probleme zu lösen. Der Weimarer Yogalehrer und Meditationsexperte Steffen Katz plädiert für eine achtsame Selbstwahrnehmung im täglichen Leben – gepaart mit einer ordentlichen Prise Heiterkeit und Leichtigkeit.

ACC Redaktion (21.10.2014)

Mittwoch, 26. November 2014, 20:00 Uhr, ACC Galerie
Eintritt: 3 € / erm.: 2 € / Tafelpass: 1 €

Seiten zum Beitrag

Does Humor Belong in Art?