Vortrag

Wir glauben, dass man sich, auch ohne sie sammeln zu müssen, an Kunst bereichern kann. Die ACC Galerie bietet aus diesem Grund nicht nur Ausstellungen, sondern auch das gesprochene Wort im Programm mit jährlich ca. 50 Vorträgen, Lesungen und anderen interdisziplinären Veranstaltungen an. Nicht alle Aktivitäten sind eindeutig Begleitveranstaltungen zu Ausstellungen, sondern unter dem Oberbegriff VORTRÄGE, zusammengefasst.

Vortrag

Wir glauben, dass man sich, auch ohne sie sammeln zu müssen, an Kunst bereichern kann. Die ACC Galerie bietet aus diesem Grund nicht nur Ausstellungen, sondern auch das gesprochene Wort im Programm mit jährlich ca. 50 Vorträgen, Lesungen und anderen interdisziplinären Veranstaltungen an. Nicht alle Aktivitäten sind eindeutig Begleitveranstaltungen zu Ausstellungen, sondern unter dem Oberbegriff VORTRÄGE, zusammengefasst.

Dazu finden sich jährlich nationale wie internationale Gäste (Künstler, Schriftsteller, Galeristen, Referenten, Kuratoren, Philosophen, Theater­macher, Sammler, Soziologen, Kulturwissenschaftler etc.) im ACC ein, größtenteils, um hier ihre Arbeit vorzu­stellen oder um sich zu beraten.

So wird ein Zentrum für interdisziplinären Austausch und damit eine der vitalsten Kommunikationsplattformen des Ortes geschaffen.