THEATER DER KLÄNGE

THEATER DER KLÄNGE bauhausbühne – Originale. Aneignungen. Weiterführungen.

Zum Jubiläumsjahr "Bauhaus 100" wird das Düsseldorfer THEATER DER KLÄNGE in der ACC Galerie Weimar präsentieren, wie es sich seit 32 Jahren immer wieder mit dem Thema Bauhaus beschäftigt hat. Szenografie- und Sounddesign-Studierende des Fachbereichs Design der Fachhochschule Dortmund haben im vergangenen Wintersemester eine umfangreiche audio-visuelle Raumkonzeption erarbeitet, welche derzeit vorbereitet und Ende Mai in Weimar in Ausstellungsform gebracht wird. Die Ausstellung macht mit Theateraufführungen bekannt, in denen sich das THEATER DER KLÄNGE direkt oder weiterführend interpretierend mit dem historischen Bauhaus und dessen Bühnenwerken aus den 1920ern auseinandergesetzt hat. Ein umfangreicher Katalog und ein online verfügbarer Audio-Guide werden diese Ausstellung medial komplettieren.

Die Ausstellung ist eine Freundschaftsaktion zwischen der ACC Galerie Weimar und dem THEATER DER KLÄNGE, deren Protagonisten sich noch zu DDR-Zeiten 1989 in Weimar kennen- und gegenseitig schätzen lernten. Damals gab die Düsseldorfer Theatertruppe mit ihrer "mechanischen Bauhausbühne" ein Gastspiel im Deutschen Nationaltheater.

____________________________________________________________________________________________________________________

Eine Ausstellung anlässlich 100 Jahre Bauhaus in der ACC Galerie Weimar
2. Juni bis 4. August 2019