<< Rundgang >>

Ereignis

andere Veranstaltungen

Silent Party Vol. V | DJane Schuchi und DJ Stanley Schmidt

Silent Party Vol. IV

Tanz im Museum zwischen Dokumentarfilmen und Visuals von Bauhaus-Studierenden

Und sie bewegt sich doch – die ACC Galerie! Bei Opus 5 kann man inzwischen von guter Tradition des Hauses sprechen. 300 Funk-Kopfhörer, zwei Kanäle, sechs Stunden inmitten der Kunst: Abhotten, als gäb’s kein Morgen, um den Winter zu überstehen. Was passiert darüber hinaus, wenn Deephouse, Electroswing und Balkanbeatzz auf Karl Marx und Helmut Schmidt, Michael Kallenbach und Wolfgang Held, Raffael da Urbino und Jiří Kryštof Podstatzky, kurz die Helden der Pavel-Schnabel-Filmretrospektive treffen, wenn Madá, Anna und Nazli eins werden mit Jan, Lucas und Kevin? «Schatz, wir müssen reden!» geht immer – denn wer’s ruhiger mag, setzt die Kopfhörer ab: keiner hört mit. Obwohl: Ganz schweigsam, wortkarg und geräuschlos wird der Sound of Silence dann wohl doch nicht, denn Lip Sync, Mitjodeln, Jauchzen und Grölen sind unvermeidlich.

Die meisten Filme der Ausstellung laufen weiter in Dauerschleife, wir würzen die Party mit kurzen Clips und Visuals von Studierenden der Bauhaus Uni. Also: Kopfhörer auf = Party an, Kopfhörer ab = Ausstellung an.

Videoclips und Visuals sind von Studierenden der Medienkunst/Mediengestaltung an der Bauhaus Uni, die seit 2014 am Lehrstuhl Multimediales Erzählen entstanden sind.

Kopfhörermiete ist im Eintrittpreis enthalten! 

Lea Hensel (30.12.2018)

Samstag, 9. Februar 2019, 21 Uhr, ACC Galerie
Eintritt: 5 € | erm.: 4 €