<< Rundgang >>

Plus zur aktuellen Ausstellung

Die Veranstaltungsreihe "Plus zur aktuellen Ausstellung" bietet Vorträge und Gespräche mit den Künstler*innen der aktuellen Ausstellungen der ACC Galerie und Vorträge zu den wissenswerten Hintergründen der Ausstellungsthemen an, für die wir Wissenschaftler*innen, Autor*innen, sowie Kenner*innen und Macher*innen der Kunstszene zu Referaten und Gesprächen gewinnen.

weitere Veranstaltungsreihen

Lesung

Der Freund und der Fremde

Monday Night Lectures

Ereignis

Lange Nacht der Museen

Kunst, Spektakel & Revolution

Sternbrückenfest

Vortrag

Arkadische Massenhochzeit

Die Meinungsmacher

Geniale Dilettanten

Kulturforschungsetüden

Mode Matinee

Planen, Pinseln, Phantasieren

RAND_gespräche zur Architektur

STUDIO REAL III/ Kunst und Öffentlichkeit

Various Sources

Degrowth Workshop

Wie ist nach Degrowth eine Utopie möglich? Praxis Workshop am 8.9.
Foto@danyonited | Klimagerechtigkeit Leipzig (CCBY-SA)

Do 8.9.2016 | 19:00
plus zur aktuellen Ausstellung HYBRIS-PROJEKT


Degrowth Workshop | Malo Vidal, Leipzig


Unter Degrowth oder Postwachstum verstehen wir eine Wirtschaftsweise und Gesellschaftsform, die das Wohlergehen aller zum Ziel hat und dennoch die ökologischen Lebensgrundlagen erhält. Wie sieht ein Leben nach dem Degrowth-Prinzip aus?

Ohne Achtsamkeit und Gemeinschaft kann eine Utopie kaum in die Welt kommen, sagt Malo Vidal, interdisziplinärer Kultur- und Sozialwissenschaftler, Dozent für Postwachstum und Degrowth-Bewegung. Vidal konzentriert sich auf die Ermöglichung (facilitation) emanzipativer Gruppenprozesse. Welche Rolle spielt dabei Gemeinschaft?

In diesem Workshop werden wir in einen gemeinsamen Austausch darüber treten, welche Chancen für eine gelebte Utopie sowie für einen Widerstand gegen das bestehende System in der Gemeinschaft steckt. Dabei erfahren wir, welche Formen von Gemeinschaften es gibt, welche Herausforderungen in Gemeinschaften auftreten und welche Fähigkeiten, aber auch Methoden und Settings, dazu beitragen können, eine gelingende Gemeinschaft aufzubauen.


www.degrowth.de

Tabea Cermak (21.07.2016)

Donnerstag, 8. September 2016, 19 Uhr, ACC Galerie
Eintritt: 3 € | erm. 2 € | Tafelpass 1 €