<< Rundgang >>

Plus zur aktuellen Ausstellung

Die Veranstaltungsreihe "Plus zur aktuellen Ausstellung" bietet Vorträge und Gespräche mit den Künstler*innen der aktuellen Ausstellungen der ACC Galerie und Vorträge zu den wissenswerten Hintergründen der Ausstellungsthemen an, für die wir Wissenschaftler*innen, Autor*innen, sowie Kenner*innen und Macher*innen der Kunstszene zu Referaten und Gesprächen gewinnen.

weitere Veranstaltungsreihen

Lesung

Der Freund und der Fremde

Monday Night Lectures

Ereignis

Lange Nacht der Museen

Kunst, Spektakel & Revolution

Sternbrückenfest

Vortrag

Arkadische Massenhochzeit

Die Meinungsmacher

Geniale Dilettanten

Kulturforschungsetüden

Mode Matinee

Planen, Pinseln, Phantasieren

RAND_gespräche zur Architektur

STUDIO REAL III/ Kunst und Öffentlichkeit

Various Sources

Lebst du noch oder träumst du schon?

Traumtänzerisch neue Welten entdecken am 31.5. - Foto: unsplash

Helke Frederich / Tabea Cermak, Weimar

Müde, erschöpft, ausgelaugt und nur noch fluchend auf Weimars Straßen unterwegs? Wir halten etwas Besseres als Snickers für Dich bereit: Urlaub!

Begib Dich an deinen Sehnsuchtsort, verbringe dort eine erfrischende, unvergessliche Zeit und kehre erholt in Deinen Alltag zurück. Eine Fantasiereise mit Texten von Helke Frederich sowie instrumental und elektronisch dargebotener Musik von Tabea Cermak führt Dich weit weit weg und weist Dir den Weg zu Deinen inneren Traumwelten. Wünsche Dich wie Peter Pan ins Nimmerland, gestatte Dir, von Stimme und atmosphärischen Klängen getragen, alles um Dich herum zu vergessen und für eine Weile ganz bei Dir zu sein.

Anstatt außerhalb durch ein gutes Essen, Sport oder einen Film nach Entspannung zu suchen, ist es oft effektiver, dort anzusetzen, wo der Stress herkommt — im Inneren. Tauche ein in die eigenen Fantasiewelten, staune und erlebe.

Ausgestattet mit inneren Bildern kannst Du auch zurück auf Weimars Straßen, wann immer es Dir beliebt, Deine Urlaubs­oase erneut aufsuchen, verweilen und wenn Du möchtest — bleiben.

Tabea Cermak (24.04.2017)

Mittwoch, 31. Mai 2017, 20–22 Uhr, ACC Galerie
Eintritt: 3 € | erm. 2 € | Tafelpass 1 €