<< Rundgang >>

Plus zur aktuellen Ausstellung

Die Veranstaltungsreihe "Plus zur aktuellen Ausstellung" bietet Vorträge und Gespräche mit den Künstler*innen der aktuellen Ausstellungen der ACC Galerie und Vorträge zu den wissenswerten Hintergründen der Ausstellungsthemen an, für die wir Wissenschaftler*innen, Autor*innen, sowie Kenner*innen und Macher*innen der Kunstszene zu Referaten und Gesprächen gewinnen.

weitere Veranstaltungsreihen

Lesung

Brotlose Kunst

Der Freund und der Fremde

Monday Night Lectures

Ereignis

Lange Nacht der Museen

Kunst, Spektakel & Revolution

Sternbrückenfest

Vortrag

Arkadische Massenhochzeit

Die Meinungsmacher

Geniale Dilettanten

Kulturforschungsetüden

Mode Matinee

Planen, Pinseln, Phantasieren

RAND_gespräche zur Architektur

STUDIO REAL III/ Kunst und Öffentlichkeit

Various Sources

Die Ausstellung geht, die Publikation kommt: Ein Wort sagt mehr als 1.000 Bilder

Journal Sprach|er|neu|er|ung + Wort|bild|kunst

Journalpräsentation mit Frank Motz und Janek Müller im Livestream

Den aus zahlreichen Teilprojekten bestehenden Themenkomplex «Spracherneuerung!» hat die ACC Galerie Weimar von August 2019 bis Mai 2020 organisiert und begleitet. Das Journal «Sprach|er|neu|er|ung + Wort|bild|kunst» bündelt aus diesem Anlass viele der erarbeiteten Inhalte. Am Sonnabend, dem 6. Juni 2020, wird es im Zuge der Finissage der Ausstellung «Kunstbild : Wortkunst» um 15 Uhr in einer live gestreamten, also weltweit abrufbaren Präsentation der Öffentlichkeit vorgestellt. Es ist eine Gabe der ACC Galerie Weimar und kann seit 20. Mai kostenfrei am Burgplatz 1 in Weimar abgeholt werden solange der Vorrat reicht.

Wer live dabei sein möchte, folge diesem Link: www.youtube.com/watch

Aus dem Inhalt:

Knut Birkholz: Verstehen durch Wundern, Kleine Rede zur großen Erzählung von der Spracherneuerung

Adolf Behne: Sozialisierung von Kunst und Wissenschaft

Siegfried Ebeling: Der Raum als Membran

Schroeter & Berger: GSE 7 — Deutsch-Deutsche Serviervorschläge

Tsuyoshi Anzai: Untagged Imagery [Bildsprache ohne Kennzeichnung]

Niklas Hoffmann-Walbeck: Troposphäre Navigation

Torsten Blume: Können Worte Maschinen sein?

Matthews Llloyd: Words fail me

Ernst Fuhrmann: Die Zelle 

Bastian Späth: Formvariator

u.a.

Anneke FSJ (16.04.2020)

Samstag, 6. Juni 2020, 15–16 Uhr, Livestream ins weltweite Netz
Eintritt: frei!