<< Rundgang >>

Plus zur aktuellen Ausstellung

Die Veranstaltungsreihe "Plus zur aktuellen Ausstellung" bietet Vorträge und Gespräche mit den Künstler*innen der aktuellen Ausstellungen der ACC Galerie und Vorträge zu den wissenswerten Hintergründen der Ausstellungsthemen an, für die wir Wissenschaftler*innen, Autor*innen, sowie Kenner*innen und Macher*innen der Kunstszene zu Referaten und Gesprächen gewinnen.

weitere Veranstaltungsreihen

Lesung

Der Freund und der Fremde

Monday Night Lectures

Ereignis

Lange Nacht der Museen

Kunst, Spektakel & Revolution

Sternbrückenfest

Vortrag

Arkadische Massenhochzeit

Die Meinungsmacher

Geniale Dilettanten

Kulturforschungsetüden

Mode Matinee

Planen, Pinseln, Phantasieren

RAND_gespräche zur Architektur

STUDIO REAL III/ Kunst und Öffentlichkeit

Various Sources

Evangelikale – Glaube und Wirkung

Vermeintliche Heilsbringer mit Nebenwirkungen am 11.9.

Sebastian Wamser, Marburg

Seit einigen Jahren beschäftigt sich Sebastian Wamser, Autor für Magazine junger Humanisten, mit den monotheistischen Weltreligionen. Er engagiert sich in der humanistischen Hochschulgruppe Marburg und versucht vor allem, zu informieren und aufzuklären. Am 11.September 2011 jährt sich der Angriff auf die USA zum zehnten Mal – eine Tat radikaler Muslime. Seitdem wird Fundamentalismus meist zuerst mit Islamismus assoziiert. Jedoch gibt es auch unter Christen eine wachsende Strömung radikaler Anhänger: die Evangelikalen. Sie sind, neben den Muslimen, die in Deutschland am schnellsten wachsende Glaubensströmung und längst nicht mehr nur ein Randphänomen. In seinem persönlichen Umfeld erlebte Wamser bereits häufiger die Auswirkung evangelikaler Lehren auf Bekannte und Freunde. In seinem Vortrag wird er über evangelikale Strukturen referieren und ihren Einfluss darstellen. Persönliche Erfahrungen und Erlebnisse werden kombiniert mit Hintergrundinformationen präsentiert und sollen anregen zu hinterfragen, wie und was man glaubt.

ACC Redaktion (30.08.2011)

Sonntag, 11. September 2011, 20 Uhr, ACC Galerie
Eintritt: 3 € / erm.: 2 € / Tafelpass: 1 €